Wie viel Kilogramm kann man höchstens in einer Woche abnehmen ?


Nächste Seite --> Video: Die wichtigsten 3 Regeln zum Fett verbrennen!
 

Ich bin für mein Alter etwas Übergewichtig und möchte bis Neujahr mindestens 7 kg abgenommen haben. Wenn man jetzt aber ( z.B ) nur 1 kg in einer Woche verlieren kann geht die Rechnung nicht auf, da es nur noch 5 Wochen bis zum Beginn des neuen Jahres sind.
Daher meine Frage: Wie viel Kg kann man maximal in einer Woche abspecken ?


Verwandte Themen

    Incoming search terms for the article:

    7 Kommentare zu „Wie viel Kilogramm kann man höchstens in einer Woche abnehmen ?“

    • Kornelia sagt:

      Wenn du gesund abnehmen möchtest ist 1 kilo genug. Es gibt Wundermittelchen die versprechen so viel. Als erstes verlierst du nur wasser. Das irgendwann aber wieder drauf ist. Es nimmt nur deine Geldbörse ab. Und nicht du.
      lg und viel glück das du es schaffst, aber gesund ist es nicht. Am ende wenn der Jojoeffekt kommt dann wirst du mehr auf die Waage bringen.

    • Sonja :) sagt:

      Mit Sport schaffst du 2-3 kg in einer Woche..Ist aber nicht Gesund und außerdem baune sich erst einmal Muskeln ab…

    • Inna sagt:

      du solltest net mehr als 1kg abnehmen.mit sport gehen bis zu 2kg.
      gesünder ist aber das 1kg.

    • MissMayBee sagt:

      also man KANN glaube ich 5 kilo oder mehr abnehmen.
      das ist aber, wie meine vorschreiberin bereits sagte/schrieb, sehr ungesund.
      man SOLLTE etwa 1 kilo, aber nicht mehr abnehmen.
      aber das kommt alles darauf an, wie viel du wiegst.
      würdest du über 100 kilo wiegen, wäre es natürlich einfacher ein gewicht von 5 kilo abzuspecken und auch weniger ungesund, als wenn du 70 kilo wiegst und soviel abnimmst.
      viel glück noch beim abnehmen :)
      LG

    • kafri sagt:

      dauerwirksam weniger als ein kilo/woche. es ist natürlich möglich, in der woche wesentlich mehr abzunehmen, das geht dann aber auf die substanz, ist nicht besonders gesund, gefahr von yoyoeffekt

    • abnehmen.net sagt:

      Du willst Fett verlieren und kein Gewicht, das sollte zumindest eher Dein Vorhaben sein.
      Wenn Du so an die Sache herangehst, dann wirst Du auch zufrieden sein mit dem Ergebnis.
      Du wirst in der ersten Woche bestimmt auch mehr als 1 Kilo verlieren, denn der Körper scheidet in den ersten Tagen einer Diät auch viel eingelagertes Wasser aus.

      Dann gehts ans Fett und damit möglichst viel Fett und wenig Muskelmasse verbrannt wird, solltest Du Folgendes beachten:

      1) Iss regelmäßig (alle 4-5 Stunden)
      2) Iss immer eine Portion mageres Eiweiß (Hüttenkäse, Thunfisch, Hühnchen, Pute, Hülsenfrüchte, Quark, Joghurt, Eier, Milch)
      3) Iss nur morgens und Mittags Kohlenhydrate (Brot, Zucker, Nudeln, Reis, Kartoffeln, müsli und alles was mit Getreide, Mehl oder Zucker ist) und am Abend nur Gemüse mit Eiweiß
      4) Trinke 2-3 L Wasser täglich
      5) Kein Alkohol, Zucker, Fast-Food, Fertigessen, Limo, etc.
      6) 2-3 Stunden Ausdauersport (Joggen, Schwimmen, Radfahren) die Woche
      7) 2-3 Stunden Krafttraining die Woche
      8) Ein Tag die Woche auch mal was gönnen: 1 Stück Kuchen, 1 Eis, 50g Schokolade, aber eben in Maßen.

      Dann müsste das klappen. Hier noch ein Diätplan zur Inspiration: http://www.abnehmen.net/wissen/abnehmen/diaetplan-von-abnehmennet

    • AshleyThree sagt:

      Nehme lieber langsam und gesund ab, dann wird der Jojo-Effekt nicht so schnell eintreten!!!

    Kommentieren

    *

    Die Abnehm Lösung
    Leicht Abnehmen mit

    Suchen
    Powered by Yahoo! Answers